Kategorie Archiv: Ratsarbeit

Rotrotes Rathausbündnis vereinbart. Chancengleichheit, soziale Gerechtigkeit und Klimaschutz sind gemeinsame Ziele.

Die SPD-Fraktion und Ratsherr Bastian Zimmermann werden bis zum Ende der Wahlperiode 2026 eine Gruppe bilden.  „Wir haben in Gesprächen viele Übereinstimmungen festgestellt, so dass eine Zusammenarbeit, die vor allem die Chancengleichheit, die soziale Gerechtigkeit und den Klimaschutz in den Fokus nimmt, nur folgerichtig ist“, betonten SPD-Fraktionsvorsitzender Hans-Georg Bachmann und Linken-Ratsherr Bastian Zimmermann unisono. Die Fraktion […]

„Ich freue mich, dass wir uns jetzt gemeinsam für den DGB im Strategieausschuss aussprechen und hoffe auf ein positives Votum des Stadtrates.“

In der ersten Sitzung des Wolfsburger Stadtrates hat unser Ratsherr Bastian Zimmermann beantragt, dass der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und die Industriegewerkschaft Metall (IG Metall) jeweils ein beratendes Mitglied in den Wolfsburger Strategieausschuss entsenden können. Linke, SPD und Grüne haben sich nun darauf verständigt, zumindest einen Sitz für den DGB zu fordern. „Ich freue mich, dass […]

Ilario Ricci stellt Anfrage zu Adler Immobilien in Vorsfelde

Wolfsburger Allgemeine Zeitung, 12.11.21 Ilario Ricci (Die Linke), neu im Ortsrat Vorsfelde, hatte zur Situation bei den örtlichen Adler-Immobilien eine Anfrage an die Wolfsburger Verwaltung gestellt, die erst bei der nächsten Sitzung des Gremiums beantwortet werden soll, da Stadtbaurat Kai-Uwe Hirschheide sich dem Thema ausführlich widmenn will. Ricci sieht „Hinweise, dass die Modernisierungen kostensparend unfachmännisch […]

„Die Vertretung der Arbeitnehmer:innen gehört in den Wirtschaftsausschuss!“

Bastian Zimmermann, Ratsherr der Partei DIE LINKE, beantragte in der ersten Sitzung des Wolfsburger Stadtrates, dass der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und die Industriegewerkschaft Metall (IG Metall) jeweils eine beratende Stimme im neu gegründeten Ausschuss für Strategische Planung, Wirtschaft, Digitalisierung und Stadtentwicklung bekommen. Hintergrund dafür war, dass aktuell nur 4 beratende Mitglieder von Dehoga, CMT, der […]

„Thomas Muth in die Verwaltung zurück holen“

Zimmermann (DIE LINKE) will, dass auf einen sechsten bezahlten Dezernenten verzichtet wird, um so 300.000 Euro einzusparen. Thomas Muth war einst Dezernent für Finanzen und Kultur. Muth ist am Ende der letzten Ratsperiode mit der Geschäftsführung des Congressparks am Klieversberg beauftragt worden, hat seinen Status als gewählter Dezernent jedoch nicht verloren. 2 Jahre ist Muth […]

„Die Stadt braucht Geld, um Wohnungen zu kaufen“

Bastian Zimmermann (DIE LINKE) zu Adler-Wohnungen in Vorsfelde „Die Wohnungen der Adler-Group müssen in kommunale oder genossenschaftliche Hand überführt werden, wenn SPD und CDU ihr versprechen von bezahlbaren Wohnungen einhalten wollen“, sagt Bastian Zimmermann, Ratsherr der Linken in Wolfsburg. Die Mieterinitiative Wolfsburg hatte in einem Schreiben selbst die Befürchtung geäußert, dass ein Verkauf an die […]

CDU-Fraktion sorgt mit ihrem Zick-Zack-Kurs für Chaos im Wolfsburger Rathaus.

Bastian Zimmermann, Oberbürgermeisterkandidat der Partei DIE LINKE, kritisiert die CDU-Ratsfraktion für die Rücknahme der Zweitwohnungssteuer: „Nach nicht mal einem Jahr hat die CDU die Zweitwohnungssteuer gekippt und ordnet Zuverlässigkeit dem Wahlkampf unter. Das ist für eine Partei, die mit Dennis Weilmann zukünftigen Chef der Verwaltung stellen will, ein schlechtes Signal.“   Hintergrund für Kritik ist, […]

Die Durchschnittsmiete in Wolfsburg liegt nicht bei 6,40 Euro. Wer eine Wohnung sucht zahlt im Schnitt 7,80 Euro.

Kritik an Durchschnittsmiete und Adler Group  Im Strategieausschuss der Stadt Wolfsburg stellte die Verwaltung der Politik die Zahlen der Mietmarktanalyse vor. Hieraus geht hervor, dass es in Wolfsburg eine Durchschnittsmiete von 6,40 Euro gibt. Eine Zahl die viele Mieter:innen in Wolfsburg zu Recht irritiert, mein Bastian Zimmermann von der Ratsfraktion Linke & Piraten. 60 Prozent […]

Bastian Zimmermann und Hetharini Kirishnarajah wollen Sozialen Wohnungsbau in allen Stadtteilen.

Die Ortsrätin Kirishnarajah hat im Rahmen der Sitzung des Ortsrates Almke/Neindorf vom 5.5.21 darauf aufmerksam gemacht, dass im Rahmen der Bauplanung im Bereich Wiedbusch in Neindorf Sozialer Wohnungsbau mitgedacht werden muss. Darüber hinaus wirbt Sie für Nahversorger im angrenzenden Gewerbegebiet. Diese sind laut Verwaltung nicht vorgesehen. Das Thema sozialer Wohnungsbau in Neindorf hat Bastian Zimmermann […]

LINKE: Bauminister Lies muss Kritik aus Wolfsburg folgen und Mietpreisbremse ausweiten

Die Stadt Wolfsburg hat das Land Niedersachsen aufgefordert, die Mietpreisbremse für die Stadt weiter gelten zu lassen. Zuvor hatte die Partei DIE LINKE die geplante Streichung Wolfsburgs aus der Mieterschutzverordnung kritisiert und die Ausweitung auf alle von Mietpreissteigerungen betroffene Gemeinden gefordert. Dazu erklärt der Wolfsburger Ratsherr Bastian Zimmermann (DIE LINKE):„Es ist ein gutes Zeichen, dass […]