Die Fraktion Linke/Piraten hält die SPD-Strategie für unrealistisch. Aus der Wolfsburger Nachrichten vom 24.11.2018 Wolfsburg. Einfache Lösungen wird es im Kampf gegen die Wohnungsnot in Wolfsburg nicht geben, ist der Vorsitzende der Fraktion Linke/Piraten, Bastian Zimmermann, überzeugt. Seine Fraktion schlägt darum vor, dem Beispiel der Stadt Münster